Nürnberg | Diskobesuch endet in Messerstecherei

Ein Streit in einer Nürnberger Diskothek hat ein blutiges Ende genommen. Vier junge Männer im Alter zwischen 18 und 22 sollen darin verwickelt sein. Erst fallen laute Worte, dann beginnt ein 18-Jähriger mit seiner tragbaren Musikbox auf seinen Kontrahenten einzuschlagen. Schließlich zückt ein weiterer 18-jähriger ein Messer und sticht auf einen 22-jährigen ein. Die beiden 18-Jährigen versuchen zu fliehen, können aber von der Polizei geschnappt werden. Gegen sie wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Der 22-Jährige kam wegen seiner Verletzungen ins Krankenhaus.