Nürnberg | Drogen in Kaufhaus deponiert

In einem Nürnberger Kaufhaus hat ein Mann anscheinend Drogen deponiert. Als die Polizei kommt, ergreift er die Flucht, wird aber von einem Zeugen festgehalten. Es entwickelt sich dann eine Rangelei mit den Beamten. Er wehrt sich aber so heftig und schlägt um sich , dass er die beiden Polizisten leicht verletzt. Schließlich können sie ihn überwältigen und mit zur Wache nehmen. Der Mann gab allerdings auch mehrere falsche Personalien an. Ihn erwarten jetzt etliche Strafverfahren.