Nürnberg | Ehefrau auf offener Straße verprügelt

Ein 36-jähriger Osteuropäer ist mit seiner 5 Jahre jüngeren Frau in Nürnberg in Streit geraten. In aller Öffentlichkeit, am Frauentorgraben, schlug er dann mehrfach auf seine Partnerin ein. Als sie am Boden lag, soll er sie auch noch getreten haben. Der Mann wollte flüchten, konnte aber von Passanten bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Seine Ehefrau kam mit erheblichen Verletzungen ins Krankenhaus. Gegen den Schläger wird jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt