Nürnberg | Ein voller Erfolg

Für Gänsehautmomente haben sie gesorgt, die 10.000 Menschen, die zum Rudelsingen ins Nürnberger Max-Morlock-Stadion gekommen sind. Von "Oh du fröhliche" bis "Kling Glöckchen klingelingeling" sang der gigantische Chor so ziemlich jeden Klassiker. Und für noch mehr weihnachtliche Stimmung sorgten die Kerzen, die jeder Besucher in den Händen hielt. Auch das Nürnberger Christkind Rebecca Ammon war da und hatte einen ihrer letzten Auftritte. Vier Nürnberger Chöre gaben die musikalische Richtung vor.