Nürnberg | Einbrecher steigen in Kindergarten ein

Einbrecher sind jetzt in einen Kindergarten in Nürnberg eingestiegen. Unbekannte haben wohl die Tür in der Giesbertstraße im Stadtteil Langwasser-Süd aufgehebelt und mehrere Gegenstände, sowie mehrere Tausend Euro gestohlen. Außerdem entstand noch ein Sachschaden von etwa 200 Euro. Die Kripo Nürnberg ermittelt jetzt und bittet um Zeugenhinweise. Da solche Einbrüche in den letzten Wochen immer wieder passiert sind, bittet die Polizei zum Beispiel darauf zu achten, keine gekippten Fenster in Abwesenheit offen zu lassen und keine hohen Geldsummen in der Wohnung aufzubewahren.