Nürnberg | Eine Kerze für Drogenopfer

Am Samstag (21.07.) ist der "Nationale Gedenktag für verstorbene Drogenkonsumenten". Dazu gibt es in der Nürnberger "Sankt Klara-Kirche" eine Gedenkfeier. Sie findet um 19.30 Uhr statt, kommen kann jeder. Theologe Jürgen Kaufmann von der "City-Seelsorge Nürnberg" organisiert die Gedenkfeier mit: "Die Anwesenden können eine Kerze anzünden und einen Zettel ausfüllen und den dann an eine Trauerwand, die wir in der Kirche haben, und auch für ähnliche Veranstaltungen verwenden, bringen".