Nürnberg | Einsatz wegen Handtuch

 

Ein Handtuch hat in Nürnberg jetzt für einen großen Einsatz gesorgt. Ein Zeuge meldet sich am Abend bei der Polizei, da ihm ein herrenloses Handtuch auffällt. Er gibt an, dass er wohl noch eine Frau gesehen hätte jetzt aber nur noch das Handtuch daliegt. Feuerwehr und Rettungsdienst machen sich sofort auf den Weg zum Wöhrder See. Sie fahren mit Booten raus, um nach Hinweisen oder eine Person zu suchen. Nach einer halben Stunde brechen sie die Suche aber ab und hinterlassen der Frau einen Hinweis auf dem Handtuch. Sie hat das Handtuch also zum Glück wohl nur vergessen.