Nürnberg | Eltern bringen Kokain mit

Die Eltern eines jungen Mannes haben ihm jetzt einen Bärendienst erwiesen. Der 29-Jährige wird erst in Nürnberg aufgrund eines Haftbefehls festgenommen und soll in U-Haft. Die Eltern bringen ihm dann eine Tasche mit Kleidungsstücken und persönlichen Gegenständen vorbei. Als Beamte das Gepäckstück untersuchen, finden sie prompt ein Tütchen mit Kokain. Gegen ihn wurde daraufhin zusätzlich eine Strafanzeige gestellt.