Nürnberg / Erlangen | Betrugsmasche: Falsche Polizisten

Symbolbild

Sie versuchen es immer mit der gleichen Masche: wieder hat es im Raum Nürnberg und Erlangen viele Betrugsversuche durch falsche Polizisten gegeben. Bisher hatten sie aber zum Glück keinen Erfolg. Über 50 Mitteilungen über solche Anrufe sind in den letzten Tagen bei der richtigen Polizei eingegangen. Am Telefon behaupten die Betrüger, bei festgenommenen Einbrechern wurde ein Zettel mit den Personalien des Angerufenen gefunden. Dann versuchen sie Informationen über das Vermögen und Aufbewahrungsorte von Schmuck und Bargeld zu bekommen. Die Polizei rät in so einem Fall sofort aufzulegen und die Anrufe anzuzeigen.