Nürnberg | Falsche Tür führt Polizei zu Drogen

Weil sich Polizisten in der Tür geirrt haben, hat ein Paar aus Nürnberg jetzt eine Menge Ärger. Eigentlich wollen die Beamten einen Haftbefehl vollstrecken, klingeln aber versehentlich an der Nachbartür. Als ihnen die von einem Paar geöffnet wird, bemerken sie Marihuanageruch. Bei der anschließenden Durchsuchung finden sie ein knappes Kilo Haschisch und Marihuana sowie LSD. Gegen die beiden wird ermittelt. Der Mann mit dem Haftbefehl war nicht zu Hause.