Nürnberg | Falscher Polizist bestiehlt Rentner

In Nürnberg ist jetzt ein 92-Jähriger durch einen falschen Polizisten bestohlen worden. Am Montagabend klingelt ein Mann an der Wohnungstür in der Röntgenstraße, zeigt einen Ausweis vor und gibt sich wahrheitswidrig als Polizeibeamter aus. Anschließend durchsucht er unter einem Vorwand die Wohnung des 92-Jährigen und stiehlt dabei einen vierstelligen Geldbetrag. Danach verlässt er die Wohnung in unbekannte Richtung. Die Polizei hat eine Fahndung nach dem Betrüger eingeleitet und hofft jetzt auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung.
Die Täterbeschreibung:
circa 175 cm groß, Bekleidung: dunkler, knielanger Mantel, Wintermütze mit Schirm, schwarze FFP-2-Maske im Gesicht