Nürnberg | Falscher Polizist geschnappt

Die Bundespolizei in Nürnberg hat jetzt einen mutmaßlichen Trickbetrüger geschnappt. In München soll der Mann einer Seniorin vorgespielt haben, Polizist zu sein und sie dazu gebracht haben ihm Geld und Wertgegenstände zu geben. Die echten Polizisten in Nürnberg erhalten einen Hinweis und durchsuchen den ICE nach Hamburg - mit Erfolg. In der ersten Klasse treffen sie auf den Tatverdächtigen. Bei der Durchsuchung finden die Beamten dann viel Bargeld und Wertgegenstände. Die Kripo in München kümmert sich jetzt um den Mann.