Nürnberg | Farbanschlag auf das Strafjustizzentrum

Symbolbild

Weihnachten ist längst vorbei - doch diese unbekannten Täter nutzten ausgerechnet mehrere farbige Christbaumkugeln als Wurfgeschosse. Ihr Ziel: Der Neubau des Nürnberger Strafjustizzentrums in der Fürther Straße. Der oder die Täter hatten die Fassade des Neubaus mit mehreren Christbaumkugeln beworfen. Die Polizei sicherte vor Ort Spuren und ermittelt jetzt. Die Beamten suchen auch nach möglichen Zeugen der Tat. Tatzeitpunkt war laut Polizei bereits der vergangene Mittwoch auf Donnerstag.