Nürnberg | Film statt Hilfe – Gafferin wird angezeigt

Symbolbild

Eine Gafferin in Nürnberg hat jetzt eine Menge Ärger. Die 59-Jährige filmt mit ihrem Handy wie die Feuerwehr einen zehn Jahre alten Jungen nach einem Unfall versorgt. Der Bub gerät in die Speiche eines Fahrrads und klemmt sich den Fuß ein. Die Polizei stellt das Handy der Frau sicher und zeigt sie an. Der Junge kommt mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.