Nürnberg | Fleischerei: Masken nur an Fasching

 

Nicht alle sind mit dem Kurs der Staatsregierung in Sachen Corona-Pandemie einverstanden. Das zeigt ein Fall aus Nürnberg. Eine Metzgerei hat per Aushang ihren Kunden mitgeteilt, dass sie nicht bei dem Zitat: "... Kasperltheater von Herrn Söder mitspielt. Sollten Sie uns in Masken sehen wollen, kommen Sie im Fasching wieder" - Zitat Ende. Das sorgte dann auf Facebook für Aufsehen und hat schließlich die Polizei auf den Plan gerufen. Die hat den Inhaber darüber aufgeklärt, dass eine Strafanzeige und bis zu 5.000 Euro Strafe drohen, wenn seine Angestellten nicht den vorgeschriebenen Gesichtsschutz tragen, darum tun sie es jetzt doch.