Nürnberg | Fliegende Radfahrer in Nürnberg

Die Stadt Nürnberg verwandelt sich an diesem Wochenende zu einer Hochburg für Mountainbiker: Freitag und Samstag steht wieder der „District Ride“ an. Mittlerweile das fünfte Mal in Nürnberg. Die 20 weltbesten Mountainbiker messen sich bei diesem Event und kämpfen um den Titel des „besten Freeriders der Welt“. Dafür müssen sie vor einer Jury einen Parkour mit mehreren Hindernissen durchfahren und dabei waghalsige Sprünge zeigen. Highlight ist der Sprung aus dem 5. Stock des Rathauses am Hauptmarkt, der gleichzeitig den Abschluss des Kurses darstellt.