Nürnberg | Frau aus der Südstadt vermisst

©Polizei Mittelfranken

Die Polizei Mittelfranken wendet sich jetzt mit einer Vermisstenfahndung an die Öffentlichkeit. Seit dem 19. März gilt die 26-jährige Vladislava V. aus der Nürnberger Südstadt als vermisst. Die Polizei kann nicht ausschließen, dass sie sich in einer hilflosen Lage befindet, da sie auf Medikamente angewiesen ist. Die junge Frau ist 1,68 m groß, hat eine kräftigere Figur, dunkle schulterlange Haare, braune Augen und war zuletzt mit einem schwarzen Mantel, einer schwarzen Hose und schwarzen Turnschuhen bekleidet. Wer Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben kann, soll sich an die Polizei wenden.