Nürnberg | Freibad-Fummler gefasst

Symbolbild

In einem Nürnberger Freibad hat ein Mann anscheinend es auf Kinder und Jugendliche abgesehen gehabt. Zum Glück fällt er einem Bademeister auf und der holt die Polizei. Wie sich herausstellt, geht es um einen 40-Jährigen, der zudem mit über zwei Promille ziemlich betrunken war. Er soll insgesamt vier Kinder und Jugendliche an mehreren Körperstellen auf sexuelle Weise berührt haben. Die Kripo Nürnberg hat jetzt die weiteren Ermittlungen übernommen.