Nürnberg | Furchteinflößende Frauen

Symbolbild

Ungewöhnlicher Überfall in Nürnberg. Zwei Frauen haben einen 28-jährigen Mann bedroht und Geld gefordert. Das Ganze ist an der U-Bahn-Haltestelle Eberhardshof passiert. Der Mann bekam Angst und übergab einen Geldbetrag an die Täterinnen. Die beiden Frauen sollen zwischen 25 und 30 Jahre alt gewesen sein. Sie hatten ein slawisches Aussehen und sie führten wohl einen grauen Kinderwagen mit sich. Die Nürnberger Kripo hat die Ermittlungen übernommen und hofft auf Zeugenhinweise.