Nürnberg | Fußgänger angefahren

Symbolbild

Ein Fußgänger ist heute früh in Nürnberg in einen schlimmen Verkehrsunfall geraten. Der Mann will eine Kreuzung überqueren. Dabei erfasst ihn eine Autofahrerin mit ihrem Chevrolet. Der Mann erleidet unter anderem schwere Kopfverletzungen und kommt ins Krankenhaus. Die Unfallstelle sorgte vorübergehend für eine Straßensperrung und die Polizei leitete den Verkehr um.