Nürnberg | Gefängnis nach Masken-Kontrolle

Symbolbild
©Bundespolizei

Wie berichtet haben Streifenpolizisten in ganz Mittelfranken am Montag ja die Maskenpflicht kontrolliert. Die Bundespolizei hat dabei sogar einen Mann festgenommen. Bei einer Kontrolle am Hauptbahnhof weisen sie ihn erst einmal nur darauf hin, dass er die Maske über die Nase ziehen muss. Als sie seine Personalien überprüfen, stellt sich heraus: Gegen den 54-Jährigen liegt ein Haftbefehl vor. Der Mann ist jetzt in einer JVA.