Nürnberg | Goodbye Transall

©Airport Nürnberg/Christian Albrecht

Flugzeugfreunde und sogenannte Planespotter haben heute in Nürnberg noch mal die Gelegenheit von einer Legende der Lüfte Abschied zu nehmen. Der Albrecht-Dürer-Airport ist das letzte Ziel der C-160 Transall, bevor die Maschine dann in Roth auf dem Gelände der Luftwaffe ausgestellt wird. Das Transportflugzeug hat für die letzten Flüge eine Sonderbemalung bekommen, mit der unter anderem an einige der Einsätze erinnert wird. Geplant ist der Abflug von Nürnberg aus heute gegen 12.30 Uhr. Die Transall war rund 50 Jahre für die Bundeswehr im Einsatz und wird durch den Airbus A440 M und die Lockheed C130-J Hercules ersetzt.