Nürnberg | Großbrand im Müll

Ausgerechnet in der Nürnberger Müllverbrennungsanlage ist ein Feuer ausgebrochen. Eine große Rauchwolke hängt seit dem frühen Abend über dem Stadtteil St. Leonhard. Für die Feuerwehren ist es ein Großeinsatz der bis in den frühen Morgen andauert. Wieso das Feuer ausgebrochen ist, ist noch offen. Der Brandherd liegt in dem Bereich, in dem die Müllreste eigentlich getrocknet werden. Möglicherweise hatte jemand Kohlen mit Restglut entsorgt, sagte der Werksleiter.