Nürnberg | Heimliche Firmenfeier

Symbolbild

Die Polizei Nürnberg hat im Stadtteil Langwasser eine Firmenfeier auffliegen lassen. Nach einem anonymen Hinweis machten sich die Beamten auf den Weg in die Thomas-Mann-Straße. Durch Getränke und Wärmebehälter für Speisen war schon von außen zu erkennen, dass hier ein Fest veranstaltet werden sollte, schildert Pressesprecherin Janine Mendel:

Auf den Firmenchef als Veranstalter als auch seine Gäste kommen möglicherweise Bußgelder zu.

Wie sieht es denn mit Bußgeldern aus, Frage an Polizeisprecherin Janine Mendel: