Nürnberg | Heimsieg für Wittmann

Foto: Symbolbild

Der Fürther DTM-Pilot Marco Wittmann hat in einer spannenden Aufholjagd am Norisring sich am Sonntag den ersten Platz erkämpft. Wittmann musste von Position sieben ins Rennen starten, nachdem er im Qualifying vergeblich gegen eine Schiedsrichterentscheidung protestiert hatte. Im Rennen selbst lief dagegen alles optimal. Im Gesamtklassement liegt Wittmann nun auf Platz drei.