Nürnberg | Hoffen auf den Herbst

Auch wenn viele Großveranstaltungen samt dem Münchner Oktoberfest abgesagt sind, gibt es gerade hier in Mittelfranken noch Hoffnungen - und zwar auf den Herbst. Damit gemeint ist unter anderem das Herbstvolksfest. Laut dem Nürnberger Wirtschafstreferenten Michael Fraas könnte das möglicherweise unter veränderten Bedingungen stattfinden. Ähnliche Signale gibt es aus Fürth für die Michaeliskirchweih. Die Schausteller hätten außerdem schon alternative Formate entwickelt, sagt Lorenz Kalb vom Süddeutschen Schaustellerverband. Zum Beispiel für einen temporären Freizeitpark in Nürnberg mit mehr Platz für die Besucher und alles unter freiem Himmel.