Nürnberg | Jugendliche außer Rand und Band

Symbolbild

In Nürnberg haben drei Jugendliche die Polizei ziemlich auf Trab gehalten. Zuerst meldet sich eine Frau – das Fahrrad ihres Mannes sei gestohlen worden. Kurze Zeit später findet sie es aber wieder, mit zwei weiteren gestohlenen Rädern. Dann der nächste Anruf: drei Jugendliche versuchen zwei Zigarettenautomaten aufzutreten. Bald darauf kann die Polizei zwei Jungen, 15 und 16 Jahre alt, so wie ein 15-jähriges Mädchen festnehmen. Neben offenbar frisch geklauten Rädern, hatte das Mädchen auch noch Marihuana dabei. Auf alle drei kommt jetzt eine ganze Latte an Ermittlungsverfahren zu.