Nürnberg | Kaviar im Koffer

© Zoll

Am Nürnberger Flughafen haben Zollbeamte jetzt ein eher ungewöhnliches Mitbringsel beschlagnahmt. Ein 48-jähriger landet mit einer Maschine aus Istanbul und hat eine 250 Gramm Dose Kaviar im Gepäck. Was er nicht weiß: Die Fischeier unterstehen in dieser Menge dem Artenschutz. Die Zollbeamten beschlagnahmen die Dose und informieren das zuständige Bundesamt für Naturschutz. Den Mann erwartet jetzt voraussichtlich ein Bußgeld.