Nürnberg | Kiffer beißt Polizistin

Symbolbild

Weil sie einen Joint von ihm beschlagnahmen wollte, hat ein Mann in der Nürnberger Innenstadt eine Polizistin in den Arm gebissen. Mitten am Tag wird die Streife auf den 31-Jährigen aufmerksam, als er sich gerade offensichtlich einen Joint mit einer illegalen Kräutermischung anzünden will. Erst versucht er die Drogen-Zigarette zu essen. Als die Beamtin das verhindern will, beißt der Mann zu. Letztlich wird er festgenommen, der Joint sichergestellt und gegen den bissigen 31-Jährigen wird jetzt entsprechend ermittelt.