Nürnberg | Kind mit Gewehr bedroht

Ein älterer Mann hat in Nürnberg mit einem Luftgewehr auf ein Kind gezielt. Laut Polizei hat sich der 61-Jährige zuvor mit der Mutter des Kindes gestritten. Dabei habe er sie und eine weitere Frau schon verbal bedroht. Weil er sich dann durch spielende Kinder gestört fühlt, zielt er von seinem Balkon aus mit einem Luftgewehr auf den Jungen. Die Polizei rückt an und nimmt den Mann vorläufig fest. Sie finden weitere Waffen in seiner Wohnung. Nun wird gegen ihn ermittelt.