Nürnberg | Mann hält Pistole aus Autofenster

Ein besorgter Verkehrsteilnehmer hat der Polizei in Nürnberg per Notruf gemeldet, dass der Autofahrer hinter ihm eine Pistole aus dem Fenster hält. Kurz darauf konnte eine Streife das Auto am Plärrer anhalten. Bei der Kontrolle stellt sich heraus, dass es eine Spielzeugpistole war, die einer echten Schusswaffe aber sehr ähnlich sieht. Sie wurde beschlagnahmt. Der 18-jährige Fahrer muss sich jetzt wegen einer Ordnungswidrigkeit verantworten, nämlich wegen des Führens einer Anscheinswaffe.