Nürnberg | mehr Gänse – und mehr Kot

Symbolbild

Während wir Menschen unter der Zeit der langen Corona-Pandemie leiden, haben sich die Gänse von Nürnberg und Fürth einen Teil der Stadtgebiete zurückerobert. Weil weniger Menschen auf den Liegewiesen an Seen und Weihern waren, konnten sich etwa die Kanada-Gänse hier reichlich ausbreiten. Also ist zum Beispiel der Gänsekotsauger der Stadt Nürnberg noch mehr im Einsatz. Mittlerweile haben sie sich wohl auch schon immer mehr an die Menschen gewöhnt.