Nürnberg | Merkel zu Besuch

Heute hat die Polizei in Nürnberg besonders viel zu tun. Zum einen muss sie natürlich für Ordnung auf dem Christkindlesmarkt sorgen, zum anderen trifft sich heute die Politprominenz zum Digital-Gipfel. Bundeskanzlerin Merkel, Bayerns Ministerpräsident Söder und andere Bundesminister kommen zusammen. Polizeisprecherin Elke Schönwald zu den Sicherheitsmaßnahmen:

"Für die Sicherheit am Digital-Gipfel ist gesorgt. Wir haben ein erhöhtes Kräfteaufgebot in Nürnberg und die Veranstaltung ist in diesem Fall ja nur für geladene Gäste, das heißt, auch die Journalisten sind akkreditiert. Es kommt niemand ohne Kontrolle quasi in diesen Bereich. Und die Kanzlerin hat natürlich auch noch eigenen Personenschutz durch das Bundeskriminalamt dabei."