Nürnberg | Mit geklautem E-Bike zum Diebstahl

Dieser Dieb nimmt seine zweifelhafte "Berufswahl" sehr ernst: der 31-Jährige fährt in Nürnberg-Zerzabelshof mit einem geklauten E-Bike zum Laden-Diebstahl. In einem Baumarkt steckt er sich einen Bolzenschneider unter die Jacke und will einfach wieder gehen. Dabei wird der Mann aber von einem Zeugen beobachtet. Der hält den mutmaßlichen Dieb fest und ruft die Polizei. Die Beamten kontrollieren dann auch noch die Rahmennummer des E-Bikes und finden so heraus, dass es vor ein paar Tagen als gestohlen gemeldet wurde. Der 31-Jährige muss sich jetzt für beide Diebstähle verantworten.