Nürnberg | Mit Messer bedroht

Symbolbild

Die Kripo Nürnberg sucht aktuell nach einem Unbekannten, der in Ziegelstein einen Mann mit einem Messer bedroht haben soll. Zeugen bemerken in der Emmericher Straße in einer Werkstatt, dass ein Mann offenbar mehrere Sachen geklaut hat. Sie sprechen den Dieb an, der rennt sofort weg. Ein Zeuge kann ihn aber schnappen. Der Unbekannte rückt ein paar der geklauten Sachen wieder raus. Dann soll er aber ein Messer gezogen und den Zeugen damit bedroht haben. So konnte er letztendlich mit dem Rest der Beute flüchten. Jetzt sucht die Kripo nach ihm.