Nürnberg / Mittelfranken | Polizei präsentiert Fahndungserfolg

Symbolbild

Viele Hausbesitzer fürchten gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit, dass Einbrecher bei ihnen zuschlagen könnten. Jetzt sind Ermittler der Polizei Mittelfranken anscheinend einer ganzen Einbrecherbande auf die Schliche gekommen. Wie das Polizeipräsidium mitteilt, sind vier mutmaßliche Täter festgenommen worden. Sie sollen überregional auf Beutezug gegangen sein. Um wen es sich genauer handelt und vor allem wo sie eingebrochen sind, das wollen Polizei und Staatsanwaltschaft heute Mittag auf einer Pressekonferenz bekannt geben.