Nürnberg | Mögliche Brandursache gefunden

Symbolbild

Wie berichtet, hat bei einem Wohnungsbrand im Nürnberger Stadtteil Gärten heute Nacht ein Mann sein Leben verloren. Wie die Polizei jetzt berichtet, handelt es sich um einen 71-Jährigen. Auch bei der Suche nach der Brandursache sind die Ermittler einen Schritt weiter. Möglicherweise haben unsachgemäß verkabelte Elektrogeräte den Brand ausgelöst. Durch das viele Löschwasser sind auch die anderen Wohnungen momentan nicht bewohnbar. Die Polizei geht von einem Schaden in Höhe von mehreren hunderttausend Euro aus.