Nürnberg | Mutmaßliche Drogenhändler geschnappt

Symbolbild

Erfolg für die Nürnberger Kripo - sie hat mehrere mutmaßliche Drogenhändler geschnappt. Ein 44-jähriger Mann gerät in das Visier der Ermittler, sie durchsuchen seine Wohnung. Dort finden sie mehrere Kilo Amphetamin und je ein Kilo Methamphetamin und Marihuana. Der Wohnungsinhaber und zwei weitere Männer, die größere Mengen Bargeld dabei haben, werden festgenommen. Einer der Männer kommt wieder frei - die beiden Anderen aber werden vom Ermittlungsrichter in eine Justizvollzugsanstalt geschickt.