Nürnberg | N-Ergie stellt auf Ökostrum um

Ab dem 1. Januar liefert der mittelfränkische Energieversorger N-ERGIE nur noch Ökostrom. Heiko Linder, Leiter Konzernkommunikation – wie läuft die Umstellung genau ab?

Der Ökostrom der N-ERGIE wird zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien in Deutschland erzeugt. Damit wird der CO2-Ausstoß um etwa 480.000 Tonnen reduziert. Wer möchte, kann zudem auch ab 1. Januar auf grünes Gas umsteigen. Weitere Informationen gibt es unter www.n-ergie.de.