Nürnberg | Nächste Hürde gepackt

Foto: Stadt Nürnberg, Bewerbungsbüro Kulturhauptstadt Europas 2025

Die Metropolregion darf sich freuen: Nürnberg hat es auf die sogenannte "Shortlist" im Rennen um den Titel "Kulturhauptstadt Europas 2025" geschafft. Das wurde von einer Jury jetzt live in Berlin bekannt gegeben. Das ist aber erst die zweite Runde im Bewerbungsverfahren, eine endgültige Entscheidung fällt dann im Herbst 2020. Neben Nürnberg sind auch Magdeburg, Hannover, Chemnitz und Hildesheim auf die Shortlist gekommen. Im nächsten Schritt muss jetzt bis Juli ein weiteres sogenanntes Bitbook erstellt werden, 100 Seiten stark. Danach werden Vertreter der Jury die einzelnen Städte besuchen.