Nürnberg | Neues Angebot für Sonnenhungrige am Airport Nürnberg

Foto: Dr. Michael Hupe, Geschäftsführer Flughafen Nürnberg und Ralph Schiller, Geschäftsführer FTI Group.

Urlauber können ab Ende März ab dem Airport Nürnberg dann auch nonstop nach Dubai fliegen. In etwa sechs Stunden fliegt Condor immer Sonntagnacht in das berühmte Emirat. Die Angebote dazu wurden heute unter anderem von Flughafenchef Dr. Michael Hupe vorgestellt. FTI-Touristik ist in diesem Fall der Anbieter für die Pauschalreisen. 500.000 Urlauber aus Deutschland waren im letzten Jahr nach Dubai gereist. 2020 findet dort die Expo statt. Der erste Direktflug von Nürnberg nach Dubai ist am 25. März. Dieser ist bereits zu rund 90 Prozent ausgelastet.