Nürnberg | Neues Christkind gewählt

© CTZ D. Fischer

Das neue Christkind ist gewählt! Jetzt steht fest, wer die Nachfolge von Benigna Munsi als Nürnberger Christkind antreten darf - die 17-jährige Teresa Windschall. In der Finalrunde setzte sich die Schülerin gegen die letzten fünf Bewerberinnen durch und wird das Amt nun in den kommenden zwei Jahren innehaben. Teresa Windschall wird ihre Amtszeit aber etwas anders eröffnen als üblich. Wegen Corona wird sie den Prolog nicht von der Empore der Frauenkirche aus halten, sondern digital. Damit sollen Menschenansammlungen vermieden werden.