Nürnberg | Nur kurz etwas essen

Diese kleine Spritztour zu einem Schnellrestaurant hätte ein 16-Jähriger in Nürnberg lieber bleiben lassen. Er schnappt sich Papas Porsche und will mit einem Kumpel zum Drive-in-Schalter fahren. Da macht das Auto plötzlich einen Satz rückwärts und knallt gegen ein anderes Auto. Anstatt sich um den Unfall zu kümmern, brettert der 16-Jährige über den Gehweg davon. Die Polizei kann aber die Adresse des Porschebesitzers rausfinden und fährt zu dem Jungen nach Hause. Ihn erwarten jetzt wohl Konsequenzen.