Nürnberg | Planetarium modernisiert

Symbolbild

Das Planetarium in Nürnberg hat aufgerüstet. Nach mehrwöchigem Umbau sind die Türen für Besucher wieder geöffnet. Sechs moderne Laser-Beamer ersetzen jetzt die alte Projektionsanlage. Laut den Verantwortlichen wird den Besuchern damit ein noch intensiveres Full-Dome-Erlebnis ermöglicht. Da die Lichtquellen jetzt von Lasern und nicht mehr von Lampen ausgehen, spart sich das Planetarium außerdem die aufwendige Kühlung.