Nürnberg | Polizei beendet Gratis-Tankaktion

Symbolbild

Da war der Stau schon vorprogrammiert: in Nürnberg-Mögeldorf hat eine Tankstelle ihre Kunden am Nachmittag eine Stunde lang gratis tanken lassen. Laut Polizei ist der Andrang so groß, dass der Verkehr im Bereich Ostend- und Cheruskerstraße zum Erliegen kommt. Die Behinderungen wirken sich dann auf das gesamte östliche Stadtgebiet aus, zum Teil auch auf den ÖPNV. Mehrere Streifen waren nötig um den Verkehr zu regeln. Nach Rücksprache mit dem Tankstellenbetreiber, hat die Polizei die Aktion dann frühzeitig abgebrochen.