Nürnberg | Rabiater Ladendieb

Symbolbild

Wegen Energydrinks im Wert von knapp zehn Euro hat ein junger Ladendieb jetzt jede Menge Ärger. Ein Ladendetektiv beobachtet den 17-Jährigen beim Klauen und spricht ihn an. Daraufhin flieht der Dieb, so die Polizei. Nach wenigen Metern können Detektiv und Filialleiter ihn aber festhalten. Der junge Mann wehrt sich heftig und schlägt einem seiner Verfolger mehrfach mit der Faust gegen den Kopf. Polizisten müssen ihn fesseln um weitere Angriffe zu vermeiden. Die Kripo ermittelt jetzt wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls.