Nürnberg | Radprofis zurück in Mittelfranken

Symbolbild

Über vier Jahre ist es her, dass der große Radsport-Profizirkus zuletzt in Nürnberg Station gemacht hat. Im August des nächsten Jahres hat das Warten ein Ende: Die Franken-Metropole wird dann der Gastgeber der letzten Etappe der Deutschland-Tour sein. Schon bei der Auflage in diesem Jahr, waren viele Top-Teams und -Fahrer am Start, unter anderem John Degenkolb, der sportlich beim RC Germania Weißenburg aufgewachsen ist. Erste Infos zum genauen Streckenverlauf der Deutschland-Tour 2020 werden wohl auf einer Presskonferenz am kommenden Dienstag veröffentlicht.