Neuendettelsau | Rätselhafter Vorfall

Ein mysteriöser Fall beschäftigt aktuell die Polizei Heilsbronn, darum hofft sie jetzt auf Hilfe aus der Bevölkerung. Vergangenen Sonntagmorgen hat eine Krankenschwester auf dem Mitarbeiterparkplatz der Klinik in Neuendettelsau geparkt. Noch bevor sie aussteigen kann, öffnet ein maskierter Mann die Beifahrertür und versucht, sich zu ihr ins Auto zu setzen.

Als die Frau auch noch ein Messer in der Hand des Unbekannten entdeckt, lässt sie alles stehen und liegen und rennt zum Krankenhauseingang. Dort kam ihr ein Kollege zu Hilfe. Die beiden konnten dann beobachten, wie der Mann mit einem Fahrrad davonfuhr. Da er kein Wort zu der Frau gesagt hat, ist es der Polizei ein Rätsel, was er denn wollte. Aus dem Auto wurde zumindest nichts gestohlen. Er ist 1,75 Meter bis 1,85 Meter groß und korpulent. Gekleidet war er dunkel mit weißen Schuhen. Hinweise bitte an die Polizei Heilsbronn.