Nürnberg | Randale und Drohungen mit dem Messer

Symbolbild

Erst hat ein Mann in Nürnberg an einem Garagentor randaliert, dann zog er auch noch ein Messer. In Begleitung einer Frau rüttelt der Mann an einem Tor, zwei Passanten fordern ihn auf aufzuhören, dann zieht er plötzlich ein Messer und droht sie abzustechen. Die beiden fliehen und rufen die Polizei. Die findet das Pärchen in einer Wohnung, dort stellen sie das Messer des Mannes sicher - aber jetzt zieht die Frau selbst ein Messer und weigert sich es wegzulegen. Die Polizisten müssen sie entwaffnen und fesseln. Weil die Frau weiter sehr aggressiv war, nahmen die Polizisten sie in Gewahrsam.