Nürnberg | Raub mit Messer – Zeugen gesucht

Symbolbild

Ein Mann in Nürnberg-Glockenhof ist jetzt mit einem Messer bedroht und ausgeraubt worden. Wie die Polizei berichtet, betreten drei Männer gegen 19.40 Uhr ein Büro in der Schweiggerstraße und treffen dort auf den allein anwesenden Geschädigten. Sie schlagen auf ihn ein und zwingen ihn mit einem Messer dazu, ihnen sein Bargeld zu geben. Anschließend flieht das Trio. Die Nürnberger Kripo ermittelt und bittet Zeugen sich beim Kriminaldauerdienst unter der Nr. 0911 2112-3333 zu melden.